Am vergangen Samstag, den 30.05.2015, fand unser alljährliches Sommerturnier auf der Asphaltanlage in Steinmühle mit 2 Gruppen á 11 Mannschaften statt. Die vielen Teams, auch von weit über den Landkreis Tirschenreuth hinaus, folgen immer wieder gerne der Einladung. Es wird nicht umsonst als eines der schönsten Turniere betitelt.
Obwohl das Wetter bis etwa zur Mittagszeit nicht gerade einladend war, konnten die bestellten Mahlzeiten restlos an all die angereisten (hauptsächlich) Männer gebracht werden.

Die Vormittags-Gruppe startete pünktlich um 7.30 Uhr, musste jedoch einmal für eine halbe Stunde wegen eines Regenschauers unterbrochen werden. Die Zeit wurde jedoch sinnvoll genutzt, um neue Kraft aus Bratwürsten und Fleisch zu schöpfen oder den Kontakt untereinander mit einem Glas Bier zu pflegen. Die immer kleiner werdende "Szene" kennt sich, wodurch meist nicht der sportliche Erfolg, sondern die Leidenschaft zum Eisstock und Gesellschaft untereinander im Vordergrund stehen. Spannende und knappe Entscheidungen gab es natürlich trotzdem!

Am Ende konnten sich folgende 3 Gewinner über einen Geschenkkorb mit heimischen Spezialitäten freuen:

 Platzierung Mannschaft Punkte  Teiler
 1 ESF Neustadt                 17 : 3  1,670
 2 TSV Friedenfels  14 : 6  1,592
 3 DJK Falkenberg  12 : 8  1,371


Auch das Nachmittagsturnier, konnte trotz der Pause am Morgen, pünktlich von Wettbewerbsleiter Reinhard Jäger freigegeben werden. Je länger das Turnier andauerte, desto besser spielte von jetzt an das Wetter mit. Das Turnier fand ein sonniges Ende, wodurch viele, auch auswärtige Schützen, noch lange unter der im letzten Jahr angelegten Pergula gemütlich zusammensaßen. Ebenfalls wie im Vormittagsturnier, durften sich die besten 3 Mannschaften über Geschenkkörbe freuen.

 Platzierung Mannschaft Punkte  Teiler
 1 BSG Beyer Altenstadt      18 : 2  2,595
 2 1. FC Neunburg v. Wald  16 : 4  3,310
 3 SV DJK Grafenwöhr  14 : 6  2,167


Am Ende des langen Turniertages bedankte sich Spartenleiter Erich Santl, bei den vielen freiwilligen Helfern des SV Steinmühle, speziell von Robert Kastl (Grill), Patricia Stark (Ausschank), den beiden Schiedsrichtern Alfred Franz (DJK Falkenberg) und Wolfgang Viereck (ESC Wiesau) sowie Reinhard Jäger (Wettbewerbsleiter) und Tobias Santl (Rechenbüro). Eine besondere Erwähnung galt der Stadt Mitterteich und der Sparkasse Mitterteich sowie den Sponsoren, ohne die eine derartige Durchführung nicht möglich wäre.

Ganz am Ende bedankte sich Spartenleiter Erich Santl auch im Namen des Sportverein Steinmühle noch bei allen angetretenen Mannschaften und lies verlauten, dass auch der SV Steinmühle bei den hier anwesenden Vereinen zu deren Turnieren eine Mannschaft stellen wird!
Attachments:
FileDescriptionCreatorFile sizeLast modified
Download this file (Ergebnisliste Nachmittag.jpg)Endergebnisliste_Nachmittag Tobias Santl182 kB2015-06-01 18:42
Download this file (Ergebnisliste Vormittag.jpg)Endergebnisliste_Vormittag Tobias Santl173 kB2015-06-01 18:41
Download this file (Siegerehrung Gruppe Nachmittag.jpg)Bild_Siegerehrung_Gruppe_Nachmittag Tobias Santl11564 kB2015-06-01 18:41
Download this file (Siegerehrung Gruppe Vormittag.jpg)Bild_Siegerehrung_Gruppe_Vormittag Tobias Santl15692 kB2015-06-01 18:39